Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Bratapfeltorte

Von

Rezept bewerten 4.1/5 (26 Bewertung)

Zutaten

  • Teig:
  • 250g Mehl
  • 100g Zucker
  • ½ Pck. Backpulver
  • 1 Ei
  • 150g Butter
  • Belag:
  • 11-13 säuerliche Äpfel (Boskop)
  • 50g Rosinen
  • 1 Pck. Vanillepudding
  • Etwas Zimt
  • 125g Zucker
  • 750g Schlagsahne(oder halb Milch halb Sahne)
  • 2 EL Mandelblättchen
  • 1 EL Puderzucker

Infos

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zutaten des Teiges kneten und für 30 min kaltstellen.

Schritt 2

Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen. Die Hälfte des Teiges in den Boden,die andere Hälfte als Rand.
Äpfel darauf verteilen und mit Rosinen füllen.

Schritt 3

Puddingpulver mit 150g Sahne glattrühren, 600g Sahne, Vanillezucker und 125g Zucker aufkochen, Puddingpulver dazu, über die Äpfel gießen.

Schritt 4

1,25 Stunden bei 150°C backen.

Schritt 5

Mandel kurz vor Ende darüber streuen.

Kuchen über Nacht in der Form abkühlen lassen.
Kurz vor dem Servieren mit Puderzuckerr bestäuben

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Der strotzt vor Gesundheit: Grüner Detoxsaft mit Apfel, Gurke und Spinat 

Ein bisschen Detox nach dem Geschlemme der letzten Wochen gefällig? probiert diesen grünen Detoxsaft mit Apfel, Gurke und Spinat.

Dieses Rezept kommentieren

Bratapfeltorte Bratapfel