Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Bratapfeltorte

Von

Rezept bewerten 4.1/5 (26 Bewertung)

Zutaten

  • Teig:
  • 250g Mehl
  • 100g Zucker
  • ½ Pck. Backpulver
  • 1 Ei
  • 150g Butter
  • Belag:
  • 11-13 säuerliche Äpfel (Boskop)
  • 50g Rosinen
  • 1 Pck. Vanillepudding
  • Etwas Zimt
  • 125g Zucker
  • 750g Schlagsahne(oder halb Milch halb Sahne)
  • 2 EL Mandelblättchen
  • 1 EL Puderzucker

Infos

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zutaten des Teiges kneten und für 30 min kaltstellen.

Schritt 2

Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen. Die Hälfte des Teiges in den Boden,die andere Hälfte als Rand.
Äpfel darauf verteilen und mit Rosinen füllen.

Schritt 3

Puddingpulver mit 150g Sahne glattrühren, 600g Sahne, Vanillezucker und 125g Zucker aufkochen, Puddingpulver dazu, über die Äpfel gießen.

Schritt 4

1,25 Stunden bei 150°C backen.

Schritt 5

Mandel kurz vor Ende darüber streuen.

Kuchen über Nacht in der Form abkühlen lassen.
Kurz vor dem Servieren mit Puderzuckerr bestäuben

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Weihnachtsstern mit Himbeer-Marzipan-Füllung

Lust auf eine kleine Advents-Schlemmerei? Wir haben diesen himmlischen WEIHNACHTSSTERN mit HIMBEER-MARZIPAN-Füllung für euch gebacken. Probiert's gleich selbst aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 20 g frische Backhefe
  • 1/2 TL Salz
  • 15cl warme Milch
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 70 g weiche Butter
  • 400 g Mehl

Zum Füllen

  • 100g Zentis Himbeerkonfitüre
  • 200g Zentis Marzipanrohmasse

Wie es geht seht ihr im Video. Viel Spaß!

Dieses Rezept kommentieren

Bratapfeltorte Apfel-Ingwer Marmelade