Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Zwiebelkuchen vom Blech

Von

Rezept bewerten 4/5 (19 Bewertung)

Zutaten

  • 400 g Mehl
  • 40 g Hefe (+ etwas Zucker)
  • 125 ml Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 750 g Zwiebeln
  • 200 g Sauerrahm
  • 200 ml Schlagsahne
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer

Infos

Portionen 1
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Aus Mehl, Hefe, Wasser und Salz einen Hefeteig kneten und mind. eine Stunde gehen lassen.

Schritt 2

Zwiebeln in kleine Würfel schneiden, glasig andünsten und gut abkühlen lassen.

Schritt 3

Sauerrahm, Schlagsahne, Eier und Zwiebeln verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4

Hefeteig auf einem Backblech ausrollen, Zwiebelsauce darauf verteilen.

Schritt 5

Den Kuchen bei 200 ° C (Ober-/ Unterhitze) ca. 20-30 min backen, bis der Teigrand goldbraun ist.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Zwiebelkuchen Speckkuchen