Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere und einfache Chocolate Chip Cookies

Von

Rezept bewerten 4.2/5 (102 Bewertung)

Zutaten

  • 250 g Margarine oder Butter
  • zimmerwarm
  • 250 g brauner Zucker
  • Prise Salz
  • 2 Eier
  • 1 TL Vanillezucker
  • Prise Salz
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 1/4 TL Natron
  • 360 g Mehl
  • 3 Tafeln grob gehackte ZB-Schokolade oder 300 g Schokotropfen

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Fett, Zucker, Vanillezucker und Salz einige Minuten mit dem Mixer sehr schaumig rühren, dann die Eier gut unterschlagen. Zuletzt Mehl, Backpulver und Natron kurz dazurühren, bis sich ein glatter Teig ergibt. 2/3 der Schokolade unterheben. Den Teig mindestens eine Stunde kühlen.

Teig teelöffelweise als Kugeln von etwa zwei bis drei Zentimetern Durchmesser mit großem Abstand auf ein gefettetes Blech setzen, mit der restlichen Schokolade bestreuen, mit einem Messerrücken etwas platt drücken. Bei 190 Grad (Umluft 170 Grad) etwa 12 bis 15 Minuten lang hellbraun backen. Nicht zu dunkel werden lassen - das trocknet die Cookies aus.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Knackwurst-Kekse

Rezept für Knackwurst-Kekse

Zutaten:

  • 60 g weiche Butter
  • 80 g geriebener Parmesan
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Knackwürstchen

Backzeit: 

15 bis 20 Minuten bei 180 °C.

Dieses Rezept kommentieren

Mandel Herzen mit Nutella Einfache Chocolate-Chip Cookies zum Kaffee