?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Karamellisierte Feigen mit Ziegenfrischkäse, Honig und Thymian

Von

Rezept bewerten 3.8/5 (20 Bewertung)

Zutaten

  • 1-2 große
  • reife Feigen
  • 2 EL Frischkäse
  • körnig
  • 2 EL Ziegen-Frischkäse
  • 2 TL Honig
  • 4 kleine Zweige Thymian
  • 1 EL Zucker

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 5Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Feigen waschen und oben und unten die Enden abschneiden. Die Mitte dann in ca. 1cm breite Scheiben schneiden, die Schale kann mitgegessen werden, muss aber nicht. Es sollte am Ende für jeden mindestens 1 schöner, großer Feigenring vorhanden sein.

Schritt 2

Den Zucker bei mittlerer Hitze in einer Pfanne leicht braun werden lassen, dann die Feigenscheiben hineinlegen und ca. 2 Minuten von jeder Seite braten. Währenddessen den Frischkäse mit dem Ziegenkäse gut vermischen und ein wenig mit Pfeffer würzen.

Schritt 3

Den Honig leicht erhitzen, sodass er flüssig ist (z.B. in der Mikrowelle). Dann jeweils eine karamellisierte Feige auf einen Teller geben und mit einem EL der Käsemischung versehen. Vom Honig jeweils einen TL auf den Ziegenfrischkäse tröpfeln. Mit einem Thymianzweig garnieren und sofort servieren.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Champignonsuppe Mehlsuppe