Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Nuss-Nougat Kugeln

Von

Rezept bewerten 4.1/5 (42 Bewertung)

Zutaten

  • 70 g Macadaminüsse
  • 95 g Mehl
  • 25 g Zucker
  • 60 g Zucker
  • 4 EL Nuss-Nougat-Creme

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

50 g Nüsse hacken den Rest Nüsse grob zerkleinern

Schritt 2

Mehl, Zucker, Butter; 2 EL Nuss-Nougat und gehackten Nüsse verkneten und 30 Min. in Fischhaltefolie wickeln und kühl stellen.

Schritt 3

Aus dem Teig Kugeln formen und auf Backpapier belegte Bleche legen und dann je mit Stückchen der grob zerkleinerten Nüsse verzieren und leicht andrücken.

Schritt 4

Im vorgeheizten Backofen ca.6-8 Minuten bei 180°C backen.

Schritt 5

übriges Nougat erwärmen und Plätzchen damit verzieren

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Knackwurst-Kekse

Rezept für Knackwurst-Kekse

Zutaten:

  • 60 g weiche Butter
  • 80 g geriebener Parmesan
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Knackwürstchen

Backzeit: 

15 bis 20 Minuten bei 180 °C.

Dieses Rezept kommentieren

Plätzchen mit Nuss-Nougat Creme Nuss-Nougat Törtchen mit pochierter gelber Pflaume