Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Waldpilze Carbonara

Von

Rezept bewerten 4.3/5 (126 Bewertung)

Zutaten

  • 200 g Pfifferlinge
  • (frisch)
  • 10 g Steinpilze
  • (getrocknet)
  • 250 g Nudeln
  • 50 g Butter
  • 2 Frühlingszwiebel(n)
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 3 Ei(er)
  • 1 EL Wein
  • weiß
  • 2 EL Parmesan
  • Salz und Pfeffer
  • Petersilie

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Steinpilze in so wenig Wasser, wie möglich 30 Minuten einweichen. Dann herausnehmen und sehr klein schneiden. In einer großen Pfanne zusammen mit den klein geschnittenen Frühlingszwiebeln und Knoblauchzehen in Butter andünsten. Die Pfifferlinge dazu geben und ebenfalls kurz andünsten, salzen.
Die Eier mit 1 EL Steinpilz-Einweichwasser, 1 EL Weißwein und dem sehr fein geriebenen Parmesan verquirlen.

Schritt 2

Die Spaghetti kochen, abgießen, in eine heiß ausgespülte Schüssel geben, die Eimasse darüber geben und alles sehr zügig mit einander verrühren. Die angedünstete Pilzmasse darüber geben und dann ebenfalls unterheben. Sehr fein geschnittene Petersilie darüber geben, und schwarzen Pfeffer mit der Pfeffermühle darüber geben.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Essbare Fliegenpilze - genialer Partysnack!

Huch! Essbare Fliegenpilze? Wo gibt es denn sowas? Bei HeimGourmet - und diese sind garantiert gesund ;) 

Perfekt für Partysnacks oder im Salat!

Dieses Rezept kommentieren

Risotto mit Steinpilzen und Parmesan Waldpilz-Pasta