Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Cremig-frische Tagliatelle al Salmone

Mamma mia! Es ist mal wieder Zeit für eine ordentliche Portion Pasta! 

Da könnte man sich reinsetzen

Da könnte man sich reinsetzen

Mit diesem köstlichen Pasta-Rezept bekommt ihr eure Lieben dazu, mehr gesunden Fisch zu essen. Ihr könnt dieses Gericht in nur 20 Minuten zubereiten, deshalb eignet es sich hervorragend für stressige Tage, wenn ihr schnell ein leckeres und ausgewogenes Abendessen auf den Tisch zaubern möchtet. Mit einem kleinen Schuss Whisky in der Sauce verleiht ihr dem Ganzen einen extravaganten Geschmack.

Zutaten

  • 1/2 EL Kokosfett
  • 320 g frische Tagliatelle
  • 100 g Räucherlachs
  • 1/2 Tasse Crème Fraîche
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 1 Schuss Whisky
  • 1/2 Limette
  • Salz & frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • (eventuell gehackter Koriander, Kapern oder Dill nach Geschmack)

Zubereitung

  1. Kokosfett in einer Pfanne erhitzen und mit klein geschnittenem Lachs mischen. 
  2. Saft der halben Limette darüber geben. 
  3. Nach ein paar Minuten Crème Fraîche und Wasser dazu geben. Köcheln lassen. 
  4. Schuss Whisky hinzu geben und weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  5. Währenddessen Tagliatelle kochen. Anschließend abgießen.
  6. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, Tagliatelle in die Pfanne geben und gut mit der Sauce vermischen. 
  7. Anschließend mit gehackten Kräutern oder Kapern dekorieren und genießen. 

Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept mit Video für One Pot Pasta

Ein Topf, zehn Minuten Zeit, ein paar Zutaten, ein Teller und fertig! Dieses Rezept-Phänomen nennt sich One Pot Pasta und ist in den USA bereits der Hit schlechthin. Das schnelle Nudelgericht aus dem Topf nach Marta Stewart ist eine geniale Idee für die schnelle Küche.

Diesen Artikel kommentieren

Ihr Koch verrät: Dieses Essen VERABSCHEUT die QUEEN Herrlich herzhafte Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch