?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Thunfisch-Nudel-Auflauf

Von

Rezept bewerten 3.6/5 (45 Bewertung)

Zutaten

  • 500 g Nudeln (Spiralennudeln)
  • 1 Dose/n Tomate(n)
  • gewürfelt
  • (400g)
  • 2 Dose/n Thunfisch im eigenen Saft
  • (á 150g)
  • evtl. Oliven
  • schwarze
  • 3 Kugel/n Mozzarella
  • Butter
  • Salz und Pfeffer
  • Oregano

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Nudeln im Salzwasser bissfest kochen, Thunfisch abtropfen lassen uns anschließend mit Gabel zerpflücken. Tomaten und Thunfisch vermischen, mit Pfeffer, Salz und Oregano abschmecken - wer möchte, Oliven darunter rühren.

Schritt 2

Backofen auf 220 Grad vorheizen, Auflaufform mit Butter einfetten, Nudeln darin verteilen und Sauce darüber verteilen. Mozarella in Scheiben schneiden und schuppenartig darauf verteilen.
Ab ins Rohr und ca. 20 Min. backen - bis der Käse schön geschmolzen ist.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Nudell-Auflauf mit Hackfleisch und Tomatensosse Nudelauflauf mit Zucchini