Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Veggie Jam

Baba Ganoush

Von

Baba Ga-was? Baba Ganoush! Einfach ausgedrückt: Ein mediterraner Auberginen-Dip! Passt super zu Pitabrot.

Rezept bewerten 4.3/5 (6 Bewertung)

Zutaten

  • 1 mittelgroße Aubergine (ca. 320g)
  • 2 EL Tahin (Sesammus)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Knoblauchgranulat
  • Salz
  • Pfeffer

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 30Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 220°C vorheizen.
Die gewaschene Aubergine mit einer Gabel rundum einstechen und für 30 Minuten backen.

Schritt 2

Die Schale vorsichtig entfernen und das Auberginenfleisch in eine Schüssel geben. Tahin, Zitronensaft und Olivenöl, sowie Gewürze dazugeben und alles mit einem Pürierstab pürieren.
Mit Salz abschmecken.

Schritt 3

Baba Ganoush - Schritt 3

Zu Pitabrot servieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Veggie-Burger zum Verlieben!

Diese leckeren und leichten Veggieburger sind nicht nur was für Vegetarier! Sie sind voller Nährstoffe und und eignen sich perfekt als leichtes Abendessen.  In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie ganz einfach zuhause zubereiten könnt. 

Dieses Rezept kommentieren

veganes Trio von Gurken-Minze-Salat, Petersilienwurzel-Tofu-Geschnetzeltem und Auberginen-Caviar Gefüllte Auberginen