Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

fraushoushou

Waldorfpfanne mit Äpfeln, Sellerie und Nüssen, Walnüsse

Von

Ein herzhaftes Apfelgericht

Rezept bewerten 4/5 (39 Bewertung)

Zutaten

  • 4 Äpfel
  • 1 Sellerie
  • 12 Walnüsse
  • 1 EL Sahne oder Cremefine
  • 1 Zitrone
  • 1 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Infos

Portionen 5
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 10Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Waldorfpfanne mit Äpfeln, Sellerie und Nüssen, Walnüsse - Schritt 1

Die Äpfel wachen, vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden. Die Schale kann gern daran bleiben.

Den Sellerie schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

Schritt 2

Waldorfpfanne mit Äpfeln, Sellerie und Nüssen, Walnüsse - Schritt 2

Butter in einer Pfanne erhitzen, den Sellerie darin leicht anbraten, die Apfelspalten dazu geben und kurz in der Pfanne schwenken. Zum Schluss die Walnüsse hinzugeben, mit der Sahne ablöschen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3

Waldorfpfanne mit Äpfeln, Sellerie und Nüssen, Walnüsse - Schritt 3

Die Waldorfpfanne lauwarm servieren. Sie eignet sich als Beilage zu Geflügel. Mir persönlich schmeckt sie aber auch einfach so zwischendurch.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Mandeln schnell und einfach geschält

Im Rezept steht „geschälte Mandeln verwenden", doch wie kriegt man Mandeln nur geschält? Chefkoch zeigt wie man mit einem ganz einfachen Trick Mandeln ohne großen Aufwand ruck zuck geschält bekommt.

Dieses Rezept kommentieren

Waldorfpfanne mit Äpfeln, Sellerie und Nüssen, Walnüsse Apfel-Crumble