Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Partybrötchen - 8 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Partybrötchen mit Hackfleisch, einfache Partybrötchen, schnelle Partybrötchen, fluffige Partybrötchen, überbackene Partybrötchen, Butter

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fantastischer Fondant au Chocolat: Da könnten wir uns reinlegen!

Wenn der Kern wie Lava aus einem Schokoladenvulkan läuft, würden wir am liebsten vor Freude weinen. Ohne zu übertreiben. Dieser köstliche Klassiker aus unserem Nachbarland sollte auf keinen Fall in eurer Rezeptsammlung fehlen. 

Ihr braucht dafür:

 

 

  

  • 200 g dunkle Schokolade 
  • 100 g Butter
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker 
  • 100 g Mehl 

Zubereitung:

Schmelzt die Schokolade und die Butter im Wasserbad. Anschließend alles gut vermischen. 

Schlagt dann die Eier mit dem Zucker mit einem Schneebesen auf, bis die Masse eine leicht goldgelbe Färbung annimmt. 

Danach hebt ihr das Mehl unter die Zucker-Ei-Masse, sodass ein Teig entsteht. 

Vermischt nun die flüssige Schokolade unter ständigem Rühren mit dem Teig. 

Füllt den Teig in Muffinförmchen und backt sie bei 180° für etwa 10-12 Minuten. 

 

Lasst es euch schmecken! 

Am besten bewertete Partybrötchen Rezepte

Von

Backofen auf 175-200 C vorheizen

  • 200 g Schinken, fein gewürfelt
  • 200 g Salami, fein gewürfelt
  • 200 g Paprika fein gewürfelt
  • 200 g geriebenen Käse
  • 200 g Sahne
  • Pizzagewürz
  • Pfeffer
  • Brötchen oder Baguette
4.1/5 (32 Bewertung)

Super schnell gemacht, super lecker! Dieses Brot im Pizza-Stil ist die beste Alternative zum gängigen Butterbrot!

Von

Alles Zutaten zusammenrühren und nach belieben würzen

  • - 6 Brötchen
  • - 400 Gramm Sauerrahm
  • - 100 Gramm Schinkenspeck in Streifen
  • - 200 Gramm geriebener Käse
  • - 1, in Würfel geschnittene, Zwiebel
  • - Schnittlauch
  • - Salz, Pfeffer, Knoblauch
4/5 (47 Bewertung)

Heute wagen wir uns auf gefährliches Terrain und schlagen den Pizza-Liebhabern unter euch eine... Alternative... vor. STOPP!! Bevor ihr uns jetzt mit Pizzakruste bewerft, hört erst zu (bzw. lest erst durch)!

Von

Das Mehl mit Salz und Zucker mischen

  • Für den Teig:
  • 300 g Mehl
  • 150 ml Wasser, lauwarmes
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 20 g Hefe, frische
  • Für die Füllung:
  • 150 g Kochschinken, dünn geschnitten
  • 200 g Käse, (Gouda), dünn geschnitten
  • Zum Bestreichen:
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer, frisch gemahlen, je eine Prise
  • 1 TL Basilikum, gerebelt
  • 1 TL Majoran, gerebelt
  • 1 TL Oregano, gerebelt
  • evtl. Parmesan
3.9/5 (95 Bewertung)

Von

Einfach leckerer Snack

  • 280g Mehl
  • 250g Quark
  • 1 Pack. Backpulver
  • 15 EL Milch
  • 6 EL Öl
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 50 g Röstzwiebeln
  • 100 g Würfelschinken
  • 100 g geraspl. Käse
3.9/5 (15 Bewertung)

Von

Salami, Schinken und Käse in kleine Würfel schneiden

  • 200 g Margarine
  • 1 Becker Sahne
  • 200 g Salami
  • 400 g gekochter Schinken
  • 500 g Gouda
  • 1 Dose Champignons
  • 1 Dose Tomaten
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 TL Thymian
  • 2 TL Pizzagewürz
  • Paprika
  • Salz
  • Pfeffer
3.8/5 (53 Bewertung)

Von

Perfekt für's Kino oder Apperitif- gefällt immer wieder Kindern wie Erwachsenen

  • 300g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz und Zucker
  • 5 EL Milch
  • 5,5 EL Öl
  • 250g Quark
  • 250g Speck oder Salami
  • 200g Emmentaler
3/5 (145 Bewertung)

Von

Zutaten klein schneiden und alles vermischen

  • - je nach Wahl z.B. Kochschinken, Salami, Schinkenwurst etc.
  • - Pilze, saure Tomatenpaprika aus Glas
  • - süße Sahen, geriebener Käse
  • - Brötchen
2.9/5 (36 Bewertung)

Von

Schinken, Speck, Paprika, Tomate, Champions klein würfeln (wer mag kann Zwiebeln darunter schneiden) Butter sch...

  • Für 12 Baquetteweckchen
  • 200 g Schinken
  • 100 g Speck
  • 1 rote Paprika
  • 1 Tomate
  • 3 - 4 frische Champions
  • (1 große Zwiebel - wer mag)
  • 150 g Gouda oder Emmentaler gerieben
  • 60 g Butter
  • 1 Becher Sahne
2.3/5 (3 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Winzerwecken Pizzabrötchen