Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

"Wilde Hefe" ganz einfach selber machen

,
HeimGourmet

Ob ein frischgebackener Hefezopf zu Ostern oder köstliche Hefeschnecken auf der sonntäglichen Kaffeetafel - Hefegebäck kommt einfach immer gut an. Was aber, wenn man keine Hefe im Haus hat, sie im Supermarkt ausverkauft ist oder man industriell gefertigte Hefe nicht verträgt? Kein Problem! Wir stellen unsere eigene, "wilde" Hefe her:

© Silvia Santucci

Wunderbar fluffiger Hefeteig

Brioche, Zimtschnecken, Pizzateig, Ostergebäck, hmmm uns läuft das Wasser im Mund zusammen. Was tun wir aber, wenn wir keine Hefe im Haus haben? Wir stellen unsere eigene, "wilde" Hefe her. Das ist ganz einfach, wenn man einmal verstanden hat, was Hefe eigentlich ist.


Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren