?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Hausgemachte Madeleines, so einfach backt ihr das weiche, französische Feingebäck

Ihr sucht nach einem köstlichen Tee-Gebäck, das ganz leicht zuzubereiten ist? Dann müsst ihr Madeleines ausprobieren! Fluffig und fein, perfekt zum Frühstück oder als Snack für die ganze Familie.

©GettyImages- GMVozd

Ein berühmtes Gebäck

Der französische Schriftsteller Marcel Proust räumt der Madeleine in seinem Meisterwerk "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" einen besonderen Platz ein und beschreibt sie als eine seiner schönsten Kindheitserinnerungen, die ihn bei jedem Bissen direkt in diese Zeit zurückholt. Bereit, diese poetische Köstlichkeit zu backen und zu genießen? So wird sie gemacht:


Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: So gelingt selbst gemachter SCHOKOLADEN-PUDDING

Rezept für selbst gemachten Schokoladenpudding:

Zutaten:

  • 50g Kakaopulver
  • 60 g Zucker
  • 20 g Maisstärke
  • 550 ml Vollmilch

Zubereitung:

Die Zutaten miteinander verrühren und unter Rühren zum Kochen bringen. Alles aufkochen lassen und dann für 3 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen.

Diesen Artikel kommentieren