?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Erdnussbutter ganz einfach SELBSTGEMACHT!

Bist du auch ein Fan von Erdnussbutter? Dann solltest du unbedingt dieses Rezept probieren und dir deine eigene machen ... sie schmeckt unheimlich gut, steckt voller natürlicher Zutaten und ist gesünder als die gekaufte Variante :)

GettyImages-Bondarenko

Hausgemachte Erdnussbutter

Zutaten: 

  • 400 Gramm Erdnüsse, ungesalzen und geröstet (Du kannst sie auch selber rösten)
  • 3-5 Esslöffel Öl (Erdnussöl, Sonnenblumenöl oder Rapsöl)
  • 1-2 Prisen Salz
  • 3-5 Teelöffel Süßungsmittel (Agavendicksaft, Honig, Rohrzucker, ...)
  • Gewürze nach Belieben (Zimt, Kakao, ...)

Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: BUTTER selber machen in 6 Minuten

 BUTTER selber machen in 6 Minuten

Schüttet dazu einen Becher Schlagsahne in ein Schraubglas und verschließt dieses gut mit dem Deckel. Schüttelt anschließend das Glas mit der Sahne sechs Minuten lang. Während des Schütteln trennen sich das Milchfett von der Buttermilch. Die restliche flüssige Buttermilch abschütten und fertig.

So enthaltet ihr frische Butter - komplett selbst geschüttelt!

Diesen Artikel kommentieren