Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Kohlenhydrate hindern uns am Abnehmen? Das sind die größten Kohlenhydrate-IRRTÜMER!

,
HeimGourmet

Egal ob Low-Carb oder Paleo, Diäten, bei denen Kohlenhydrate als Dickmacher verteufelt und vom Speiseplan gestrichen werden, gibt es viele. Doch was davon ist wahr? Und wie viele Kohlenhydrate dürfen wir wirklich essen?

Die Rolle der Kohlenhydrate...

Die Rolle der Kohlenhydrate...

...bei Diäten wird immer noch heiß diskutiert. Sollte man sie ganz weglassen oder nur abends darauf verzichten? Ist Eiweiß hingegen erlaubt und erwünscht? Wir enthüllen die größten Kohlenhydrate-Irrtümer.

#1 Bei Diäten sollte man auf Kohlenhydrate verzichten
Nein, nein und nochmals nein. Unser Körper braucht Kohlenhydrate, so viel ist sicher. Wichtig ist allerdings zunächst, zwischen den verschiedenen Arten von Kohlenhydraten zu unterscheiden. Zum einen gibt es die einfachen, zum anderen die komplexen Kohlenhydrate. Letztere sind der Abnehmhelfer schlechthin! Vollkornprodukte, Gemüse und Hülsenfrüchte beinhalten komplexe Kohlenhydrate, was bedeutet, dass unser Organismus mehr Zeit und Mühe braucht, sie zu verarbeiten und zu verdauen. Dadurch bleiben wir länger satt und Heißhungerattacken haben erst gar keine Chance. 

Einfache Kohlenhydrate hingegen liefern uns nur einen kurzen, schnellen Energieschub, nach dem der Blutzuckerspiegel drastisch wieder sinkt. Unser Körper signalisiert uns damit, dass er gerne Nachschub hätte. Einfache Kohlenhydrate findet ihr zum Beispiel in Weißbrot, Keksen oder Brötchen. 

#2 Abends sollte man auf Kohlenhydrate verzichten 
Im Grunde genommen ist nicht entscheidend, wann Du Kohlenhydrate zu Dir nimmst, es kommt immer auf die Gesamtkalorienbilanz des Tages an. Wenn wir tagsüber mehr Energie über die Nahrung aufnehmen, als wir verbrennen, nehmen wir zu, egal zu welcher Tageszeit und in welcher Nährstoffkombination wir sie zu uns nehmen. 

#3 Obst enthält Kohlenhydrate und ist deshalb nur in Maßen zu genießen
Ja und nein. Obst enthält viele komplexe Kohlenhydrate sowie Vitamine, weshalb wir hier gerne großzügig zugreifen dürfen. Trotzdem ist es richtig, dass manche Obstsorten einen hohen Anteil an Fruchtzucker enthalten, wie zum Beispiel Erdbeeren oder Bananen, weshalb wir sie nicht kiloweise verdrücken sollten. 

#4 Eiweiß können wir auch bei Low Carb Diäten unbegrenzt zu uns nehmen
Leider nicht. Essen wir zu viele eiweißhaltige Produkte, kann das unsere Nieren belasten. Wichtig ist es immer, sich ausgeglichen zu ernähren und nicht auf eine Lebensmittelart zu verzichten, während man es mit einer anderen übertreibt. Die Mischung macht's und zu dieser Mischung gehören Kohlenhydrate ebenso wie Eiweiße :)

Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren

So bekommt ihr eure SNEAKERS wieder SCHNEEWEISS wie am ersten Tag So entfernt ihr Tomatenflecken aus eurer Kleidung