?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Gaumenpoesie

Rinder Tatar Häppchen

Von

Schnell gemachtes Fingerfood

Rezept bewerten 5/5 (1 Bewertung)

Zutaten

  • 200 Rinderfilet – fein gehackt
  • 1 kleine Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Essiggurkerl (fein gehackt)
  • 1 TL Kapern (fein gehackt)
  • 1 TL Dijonsenf
  • 2 TL Ketchup
  • 1 TL Paprika Pulver (edelsüss oder rosenscharf)
  • 1 TL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Spritzer Worcester Sauce
  • Zum Garnieren
  • Zucchinischalen (gelbe – hauchdünn geschnitten)
  • Paprikaschalen (rote – hauchdünn geschnitten)
  • Petersilie (einige Blätter)
  • Kaviarersatz
  • Schälchen (essbar – erhältlich in jedem grösseren Supermarkt)

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Das fein gehackte Fleisch mit den restlichen Zutaten (am besten mit einer Gabel) vermengen.
Achtet bitte darauf, dass das Fleisch IMMER frisch zubereitet – sowie zügig verzehrt werden sollte!!
Nun könnt ihr eurer fertiges Tatar mithilfe eines Teelöffels in die Schälchen füllen, mit den hauchdünnen Gemüseschalen – dem Kaviarersatz und der Petersilie garnieren.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Papa a la huancaína (Kartoffelvorspeise) Häppchen: Lachs im Pfannkuchen