Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Kurdischer Gemüseauflauf mit Geflügel

Von

Rezept bewerten 4.4/5 (10 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Aubergine
  • Halbe Zuccini
  • 4 Spitzpaprika
  • 4 Tomaten
  • 3 Kartoffeln
  • 1 kg Geflügel
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika süß & scharf
  • 2 EL Margarine
  • 3 EL Öl

Infos

Portionen 5
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 50Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Oben genannte Gemüse in kleine Streifen schneiden, in einer Schüssel mit 1 TL Salz, Paprika süß & scharf, Tomatenmark und 3 EL Öl vermischen. Auf einem tiefen Blech verteilen.

Schritt 2

Geflügel schneiden, waschen und salzen und pfeffern. Mit Paprikagewürz abdecken, bis die Geflügel rot sind von der Oberfläche. Mit einem EL Öl vermischen. Auf Gemüse verteilen und in jede Ecke etwas Margarine (1 TL) legen.

Schritt 3

Bei 240°C im Backofen lassen, bis die Geflügel auf der oberen Seite goldbraun sind aus dem Ofen nehmen und mit Gemüse umdrehen, damit auch die andere Seite goldbraun werden kann. Das dauert ungefähr 45-50 Minuten.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Hähnchen mit buntem Ofengemüse Hähnchenrouladen mit Bohnen