Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Caramelja

Quiche mit Schwarzwurzel

Von Caramelja

Vegetarisch

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • 175 g Mehl
  • 1 Eigelb
  • 90 g Butter
  • 45 ml Wasser
  • Salz
  • 500 ml Essig
  • 2 EL Mehl
  • 500 g Schwarzwurzeln
  • 3 Zweige Thymian
  • 2 Eier
  • 100 g Schlagsahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 eingelegter Schafskäse

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Mehl, Eigelb, Butter, Wasser und Salz mit einer Küchenmaschine zu einem festen Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und für eine halbe Stunde in den Kühlschrank geben.
Quicheform fetten. Teig ausrollen und in die Form geben. Mit einer Gabel mehrmals den Boden einstechen. Überschüssigen Rand abschneiden. Nochmal für mindetstens eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Mit Frischhaltefolie abdecken. Ihr könnt den Teig auch schon am Vortag vorbereiten.
Den Ofen auf 200° Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Teig mit Backpapier belegen und mit Bohnen oder Linsen beschweren. Ca. 20 Minuten blindbacken.

Schritt 2

Essig und Mehl in 2 l Wasser verrühren. Schwarzwurzeln waschen, schälen, die Enden abschneiden
und direkt in das EssigMehlWasser geben.
Wasser zum Kochen bringen und die Wurzeln darin ca. 10 Minuten bissfest garen.

Wurzeln zuschneiden und in der Form mit dem Teig verteilen. Schafskäse in kleine Stücke schneiden und darauf verteilen.
Sahne und Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Schwarzwurzel und den Käse geben.
Ca. 30 Minuten backen. Thymian auf der fertigen Quiche verteilen und servieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Herzhafte Quiche direkt aus der Tasse - leckerer Tassenauflauf!

Rezept für einen leckeren Auflauf direkt aus der Tasse:

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 2 EL Milch
  • Salz & Pfeffer
  • Basilikum
  • Kirschtomaten
  • 2 EL Ziegenkäse und 
  • 1 EL Parmesan

 

Zubereitung:

Die Zutaten nacheinander in eine Tasse geben und für 2 bis 3 Minuten in der Mikrowelle erhitzen. Mit geviertelten Kirschtomaten und gehacktem Basilikum garnieren und servieren.

Guten Appetit!

Dieses Rezept kommentieren

Quiche Lorraine Gemüse-Tarte (Low Carb)