Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Pünktchen

Hunde-Kekse

Von

Süße, niedliche Kekse die jeden Zweibeiner erfreuen :-)

Rezept bewerten 4.1/5 (40 Bewertung)

Zutaten

  • • 160 g Weizenmehl
  • • 40 g Speisestärke
  • • 1 Päckchen Vanille-Zucker
  • • 50 g Puderzucker
  • • 125 g kalte Butter
  • • 1-2 EL Milch bei Bedarf
  • • Schokostreusel
  • • Schokotropfen
  • • Choco Chips (Cornflakes)

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 60Min.
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die trockenen Zutaten in einer Schüssel mischen. Die kalte Butter in kleine Stückchen schneiden und zu den trockenen Zutaten geben. Mit 2 Messern die Butter in der Schüssel kleiner schneiden, bis der Teig eine streuselartige Konsistenz hat. Bei Bedarf 1-2 Essl. Milch hinzufügen, damit der Teig zusammenhält. Aus dem Teig eine Kugel formen, diese in Frischhaltefolie einpacken und für ca. eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen.

Schritt 2

Hunde-Kekse - Schritt 2

Den Backofen auf 160 °C Ober/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig in 10 g schwere Stückchen – geht am besten mit der Küchenwaage – teilen. Den Teig mit 3 Schokotropfen füllen und daraus eine Kugel formen. 2 Schokochips als Ohren anfügen, ein Schokotropfen als Nase und zwei Schokostreusel als Augen. Die Kekse ca. 20-25 Min backen – sie sollten nicht sehr bräunen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Knackwurst-Kekse

Rezept für Knackwurst-Kekse

Zutaten:

  • 60 g weiche Butter
  • 80 g geriebener Parmesan
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Knackwürstchen

Backzeit: 

15 bis 20 Minuten bei 180 °C.

Dieses Rezept kommentieren

Butterplätzchen Weihnachtsplätzchen