Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Energie Cookies

Von

Rezept bewerten 4.3/5 (5 Bewertung)

Zutaten

  • 150 g Vollkornmehl
  • 50 g Rohrzucker
  • 50 g Traubenzucker
  • 125 g zerlassene Butter
  • 1 großes Ei
  • 1 TL Backpulver
  • 25 g Walnüsse
  • 25 g Macadamianüsse
  • 25 g gehackte Haselnüsse
  • Nach Geschmack Schokostücke oder Kakaopulver

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 175 Grad (Umluft) vorheizen. Die zerlassene Butter, Rohrzucker und Traubenzucker gut verrühren. Das Ei zugeben und ebenfalls gut unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unter die Buttermasse rühren. Nach Geschmack Kakaopulver hinzugeben und alles kneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Die gehackten Nüsse unterheben.

Schritt 2

Aus dem Teig mit etwas Mehl ca. 9 tischtennisballgroße Kugeln formen.

Schritt 3

Backblech mit Backpapier belegen. Die Kugeln mit großem Abstand darauf verteilen und flach drücken. Nach Geschmack einige Schokoladenstückchen hineindrücken.

Schritt 4

Mit großem Abstand auf das mit Backpapier belegte Blech legen und flach drücken. Bei 175 Grad ungefähr 15 Minuten backen.

Die Cookies liefern Energie und stärken die Konzentration. Ideal für die kleine Pause in der Schule.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Knackwurst-Kekse

Rezept für Knackwurst-Kekse

Zutaten:

  • 60 g weiche Butter
  • 80 g geriebener Parmesan
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Knackwürstchen

Backzeit: 

15 bis 20 Minuten bei 180 °C.

Dieses Rezept kommentieren

Rupfkuchen Bären-Riegel