Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schoko-Makronen

Von

Rezept bewerten 4/5 (47 Bewertung)

Zutaten

  • 450 g Marzipan-Rohmasse
  • 400 g Zucker
  • 90 g gemahlene Mandeln
  • 1/2 TL gemahlener Zimt
  • 5 Eiweiß
  • 50 g Zartbitter-Kuvertüre

Infos

Portionen 60
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Koch-/Backzeit 12Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Marzipan fein hacken und mit Zucker, Mandeln, Zimt und 1 Eiweß mit dem Schneebesen verkneten.
Nach und nach die restlichen Eiweiße einarbeiten, bis eine glatte, spritzfähige Masse entstanden ist.

Schritt 2

Kuvertüre hacken und untermischen. Das Backblech mit Backpapier auslegen.

Schritt 3

Masse in einen Spritzbeutel mit mittelgroßer Lochtülle füllen und ca. 2-3 cm große Häufchen auf die Backbleche spritzen. Dabei Abstand lassen. Die Makronen mit wenig Zucker bestreuen und 2 Stunden trocknen lassen.

Schritt 4

Den Backofen auf 130 Grad (150 Grad Ober/Unterhitze) vorheizen.

Schritt 5

Makronen 12-15 Minuten backen. Dabei die Ofentür einen Spalt offen lassen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Knackwurst-Kekse

Rezept für Knackwurst-Kekse

Zutaten:

  • 60 g weiche Butter
  • 80 g geriebener Parmesan
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Knackwürstchen

Backzeit: 

15 bis 20 Minuten bei 180 °C.

Dieses Rezept kommentieren

Peanutbutter-Chocolate-Cookies Kokosmakronen