Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Bella Italia: Leckere Spaghetti Carbonara

Von

italienische Spaghetti carbonara mit Pecorino

Rezept bewerten 3.6/5 (8 Bewertung)

Zutaten

  • 500g Spaghetti
  • 150-200g Pecorino
  • 3-4 Eier
  • 300g Schinken
  • 1-2 Zwiebeln
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 40Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Spaghetti bissfest kochen, danach Wasser nicht abgießen wird noch benötigt

Schritt 2

Zwiebeln und Schinken fein würfeln

Schritt 3

Schinken in etwas Olivenöl anbraten, Zwiebeln dazugeben und glasig dünsten

Schritt 4

Zwiebel-/Schinkengemisch mit 3-4 Soßenkellen des Nudelwassers ablöschen

Schritt 5

Eier in einer Schüssel schaumig schlagen und mit Salz und Pfeffer würzen

Schritt 6

Pecorino reiben und in die Eiermasse rühren

Schritt 7

Übriges Wasser von Nudeln entfernen und die Eier-/Käsemasse sowie das Zwiebel-/Schinkengemisch mit den Nudeln verrühren

Schritt 8

abschmecken und wenn nötig nochmal nachwürzen

wenn möglich gleich servieren bevor das Ei richtig stockt

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept mit Video für One Pot Pasta

Ein Topf, zehn Minuten Zeit, ein paar Zutaten, ein Teller und fertig! Dieses Rezept-Phänomen nennt sich One Pot Pasta und ist in den USA bereits der Hit schlechthin. Das schnelle Nudelgericht aus dem Topf nach Marta Stewart ist eine geniale Idee für die schnelle Küche.

Dieses Rezept kommentieren

Der italienische Klassiker Spaghetti Carbonara Spaghetti Carbonara mit Parmesan