?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Schneetaler

Von

Rezept bewerten 3.9/5 (10 Bewertung)

Zutaten

  • Teig:
  • 200 g Marzipan-Rohmasse
  • 75 g gesiebter Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Tropfen Bittermandel-Aroma
  • 1 Ei
  • 250-300 g feingehackte Walnüsse
  • Verzierung:
  • ca. 50 g gesiebter Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Infos

Portionen 65
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Koch-/Backzeit 10Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zutaten mit den Knethaken des Mixers zu einem Teig verrühren. Dabei nur soviele Walnüsse benutzen, daß der Teig nicht klebt.

Schritt 2

Backofen auf 180 Grad (200 Grad Ober/Unterhitze) vorheizen.

Schritt 3

Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen.

Schritt 4

Kreise von ca. 3,5 cm Durchmesser ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Schritt 5

Plätzchen für 10-12 Minuten backen.
Die Plätzchen sind fertig, wenn sich der Rand dunkel färbt.

Schritt 6

Heiße Plätzchen ggf. mit der Mischung aus Puderzucker und Vanillezucker bestäuben.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Bananen-Kokos-Kekse aus nur 2 Zutaten!

Rezept für einfache Bananen-Kokos-Kekse:

Zutaten:

  • 1 gut gereifte Banane
  • 160 g Kokosraspeln 

Zubereitung:

Die Banane zerdrücken und mit den Kokosraspeln vermischen. Aus der Masse kleine Bällchen formen, diese auf einem Backblech etwas platt drücken und für 20 bis 25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 °C backen. Die Plätzchen abkühlen lassen und genießen.

Dieses Rezept kommentieren

Schokokipferl Kaffeplätzchen