Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Quarkkuchen ohne Boden

Von

Rezept bewerten 3.7/5 (17 Bewertung)

Zutaten

  • 125 g Butter /Margarine
  • 200 g Zucker
  • 1 Pkt. Vanillezucker
  • 3 Ei(er)
  • 1 Flasche Aroma (Zitrone)
  • 1 Pkt. Backpulver
  • 1 Pkt. Puddingpulver, Vanille
  • 2 EL Grieß
  • 1 kg Quark (Magerquark)

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 25Min.
Koch-/Backzeit 25Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Alles zusammen (außer dem Quark) in einer Schüssel gut verrühren (mindestens 3 Minuten), dann den Quark hinzufügen, gut verrühren. In eine gefettete Kuchenform gießen und bei 175°C 50-60 Minuten backen.
Nach Geschmack Rosinen zum Teig geben.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Käsekuchen Einfacher Käsekuchen