Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Möhrenkuchen Fettarm

Von

Rezept bewerten 3/5 (44 Bewertung)

Zutaten

  • 400 g Möhre(n)
  • 1 Zitrone(n), den Saft
  • 4 Ei(er)
  • 250 g Zucker
  • 3 EL Wasser, warmes
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 Prise Nelke(n), gemahlen
  • 1 TL Zitrone(n), die Schale, gerieben
  • 125 g Mandel(n), gemahlen
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Puderzucker

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 20Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Möhren waschen, fein raspeln Zitronensaft dazu.

Backofen auf 180° C vorheizen. Eier trennen, Eigelbe mit Zucker und Wasser cremig rühren. Zimt, Nelkenpulver und Zitronenschale dazugeben. Möhren, Mandeln und mit Backpulver vermischtes Mehl darunter rühren. Eiweiße mit Salz steif schlagen und unter die Teigmasse heben. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26cm) füllen, glatt streichen und backen.

Auf ein Kuchengitter stürzen, auskühlen lassen mit Puderzucker bestreuen.

Fett: 7,3 g Eiweiß: 5,4 g Kohlenhydrate:33,0 g Ballaststoffe: 2,3 g BE: 2,75

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Möhrenkuchen Rüblikuchen