Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Zum Dahinschmelzen: Gebackener Camembert mit Feigen und Honig

,
HeimGourmet

GettyImages

Zubereitung

Die Feigen waschen und vierteln. Den Camembert auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit einem Messer an der Oberfläche einritzen. Für 10 Minuten bei 180 Grad backen. In der Zwischenzeit die Butter bei mittlerer Hitze in einem Kochtopf schmelzen und den Zucker und das Salz hinzugeben. Als nächstes die Walnüsse hinzufügen und für ungefähr eine Minute leicht anrösten. Eine Prise Zimt dazu, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Den Käse aus dem Ofen nehmen, auf einem Teller mit den Feigenscheiben und den angerösteten Walnüssen anrichten und mit dem Honig verfeinern. Einfach so oder mit einer Scheibe Brot dazu genießen! 


Weitere Artikel hier!