Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Mit Hausmitteln aus Küche und Natur gegen Blasenetzündung

Sommerzeit ist Freibadzeit, denn bei diesen heißen Temperaturen genießen wir das kühle Nass auf unserer Haut in vollen Zügen. Aber Vorsicht, denn durch das Tragen des nassen Badeanzuges und das Sitzen auf Steinen ist man besonders anfällig dafür, sich eine Blasenentzündung einzufangen. Doch alles halb so wild, denn Küche und Natur halten einige Hausmittel zur Behandlung von leichten Infekten bereit. 

Fotolia.com © Adiano # 163356958

Blasenentzündungen natürlich behandeln

Die Anzeichen von Blasenentzündungen spürt man meist sehr schnell und deutlich: Schmerzen  beim Wasserlassen, das Gefühl, ständig auf die Toilette zu müssen, ein Ziehen im Unterbauch beim Hinsetzen. Man kann dann einige Sofortmaßnahmen treffen, wie trockene, wärmende Kleidung anzuziehen und eine Wärmeflasche aufzulegen. Besonders wichtig aber ist es, den Drang auf die Toilette zu gehen, nicht zu unterdrücken. 


Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren