Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schwarzwälder Kirsch Muffins

Von

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • Zutaten für den Teig:
  • 2 Ei(er)
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 5 EL Kakaopulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Mehl
  • 150 g Butter, geschmolzen
  • 100 ml Milch
  • 1/2 Tafel Schokolade (Vollmilch)
  • Fett für die Formen
  • Für die Creme:
  • 150 g Kirsche(n) (Sauerkirschen)
  • Zum Verzieren:
  • 4 EL Kirschwasser
  • 200 g Sahne, süss
  • 1 Pkt. Sahnesteif
  • 12 Kirsche(n) (Sauerkirschen)
  • 3 EL Schokoladenraspel

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Teig:
Alle Zutaten außer der Schokolade zusammenmischen. Muffinformen einfetten und zur Hälfte mit Teig füllen. Nun ein Stück Schokolade pro Form in den Teig legen und den restlichen Teig oben darauf gießen.

Im Ofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.

Schritt 2

Nach kurzer Abkühlzeit aus der Backform nehmen.
Muffindeckel abschneiden und mit dem Kirschwasser beträufeln. Sahne mit Sahnesteif schlagen und zwischen die beiden Muffinteile und oben auftragen.
Mit einer Kirsche und Schokostreuseln garnieren.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Sophie's süßer Traum Milchmädchen-Frozen Lemon Cupcake mit einer Marshmallow Haube