Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Fenchel-Käse-Carpaccio

Von

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • 1 mittelgroße Fenchelknolle
  • 2 Orangen
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Akazienhonig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Fenchelsamen
  • 4 EL Olivenöl
  • ½ Packung Fol Epi Hauchfein Pfeffer
  • _
  • Nährwertangaben pro Portion:
  • Brennwert: kJ 1790 kcal 430
  • Eiweiß: 11 g
  • Fett: 36 g
  • Kohlenhydrate: 14 g

Infos

Portionen 2
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig
Adapted from ich-liebe-kaese.de

Art der Zubereitung

Schritt 1

In Vorbereitung für das Carpaccio den Fenchel putzen, das Fenchelgrün beiseite legen, Fenchel in ganz dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Orangen mitsamt der weißen Haut dick schälen, die Filets zwischen den Trennwänden herauslösen, dabei den Saft auffangen.

Schritt 2

4 EL Orangensaft, den Zitronensaft, den Honig, Salz, Pfeffer und die Fenchelsamen verrühren. Das Öl gründlich unterrühren.

Schritt 3

Die Fenchelscheiben, die Orangenfilets und Fol Epi Hauchfein Pfeffer auf Tellern anrichten. Das Fenchelgrün hacken. Das Carpaccio mit der Vinaigrette beträufeln und mit dem Fenchelgrün bestreuen.

Variieren Sie das Carpaccio Rezept und nehmen Sie beispielsweise Birne statt Orange. Einfach hauchfein in Scheiben schneiden und mit dem Fenchel kombinieren.

Mehr zu schneller Küche unter http://ich-liebe-kaese.de/schnelle-kueche.html

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Jakobsmuscheln-Carpaccio Carpaccio de boeuf au pesto | Rindscarpaccio mit Pesto