Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Cannelloni mit Kaese-Speck Fuellung

Von

Dies ist eine ganz schnell Art, wie man Cannelloni machen kann, also was haelt euch zurueck???

Rezept bewerten 3.6/5 (11 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Packung Cannelloni Roehren a 250 g (diejenigen
  • die man nicht vorkochen muss)
  • 250 g Frischkaese
  • 150 g Frischkaese mit Kraeutern
  • 200 g Speckwuerfel
  • 3 italienische scharfe Schweinsbratwuerste
  • roh
  • 2 Knoblauchzehen
  • gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • Rosmarin und Paprika
  • 2 Glaeser Tomatensauce von Barilla (zusammen ca 800 ml)
  • etwas Reibkaese
  • evt etwas Sahne

Infos

Portionen 3
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 60Min.
Kosten Mäßig
Adapted from panebisteccacom.ipage.com

Art der Zubereitung

Schritt 1

Cannelloni mit Kaese-Speck Fuellung - Schritt 1

Fuer die Fuellung:
Die Speckwuerfel mit dem zerhackten Wurstfleisch und den gehackten Knoblauchzehen in einer Bratpfanne ohne Fettzugabe anbraten. Sehr gut durchbraten lassen, dann etwas auskuehlen lassen.
Das ausgekuehlte Fleisch in die Frischkaese mischen und gut wuerzen.
Diese Fuellung in Spritzbeutel fuellen.

Schritt 2

Cannelloni mit Kaese-Speck Fuellung - Schritt 2

Mit den Spritzbeuteln die Pastaroehren einfuellen und diese in eine gefettete Gratinform legen.

Schritt 3

Cannelloni mit Kaese-Speck Fuellung - Schritt 3

Die Tomatensauce darueber giessen und den Reibkaese darueber streuen. Evt etwas Sahne dariueber geben und im Ofen bei 200 C ca 30-40 Minuten backen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

mit Hackfleisch gefüllte Canneloni Auberginen Canelloni