?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Paprikahackklöße mit Kräutersoße

Von

Rezept bewerten 3.9/5 (31 Bewertung)
Paprikahackklöße mit Kräutersoße 0 Foto

Zutaten

  • 3Knoblauchzehen
  • 3 Zwiebeln
  • 1 Chilischote
  • 12 EL Olivenöl
  • 150ml Gemüsebrühe
  • 1 Bd gemischte Kräuter
  • 1 Prise Salz
  • 2 Tomaten
  • 60g Schafskäse
  • 600g Hack
  • 1Ei
  • 4EL Semmelbröse
  • 1 EL Paprikamark
  • 2EL gehackte Petersilie
  • 1 Prise Pfeffer
  • je 1 TL Paprika
  • Thymian und Oregano

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 40Min.
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Knoblauc und 1 Zwiebel würfeln, Chili aufschneiden, alles in 2 EL Öl andünsten, Brühe angießen, aufkochen und vom Herd nehmen. Bund Kräuter hacken, zur Brühe geben, pürieren, 6 EL Öl untermischen, Soße mit Salz würzen. Tomaten vierteln, Fruchtfleisch und Käse fein würfeln, 2 Zwiebeln würfeln alles in 2 EL Öl ansünsten. Mit Hack, Ei, Semmelbrösel, Tomaten, paprikamar, Petersilie, Feta und gewürzen vermengen, Kugeln formen und in 2 El Öl ausbacken, mit der Soße anrichten

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Käse Pull Apart Bread

Dieses herzhafte Kräuter Käse Pull Apart Bread lädt zum gemütlichen Zupfen vor der Couch oder als Fingerfood auf der Party ein. Mit diesem Rezept für amerikanisches Zupfbrot seid ihr voll im Trend!

Dieses Rezept kommentieren

Paprikahackklöße mit Kräutersoße Fleischknödel aus Kartoffelteig