Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

deliciousmustards.com

bangers and mush

Von deliciousmustards.com

Dieses Gericht ist ein echter Klassiker unter den britischen Fleisch- und Kartoffelgerichten: Würstchen (engl.: bangers) mit Kartoffelbrei (engl.: mash) und Gemüse (greens). Das Besondere an diesem Gericht ist die Sauce, die englische Gravy, aus Rotwein, Apfel und grobkörnigem Senf. Dieses Gericht ist sehr einfach und schnell zubereitet, insbesondere wenn Ihr vielleicht noch Kartoffeln vom Vortag im Kühlschrank habt.

Rezept bewerten 3.8/5 (68 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 8 große Würste
  • 700 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 2 Äpfel (am besten der Sorte Cox)
  • 1 rote Zwiebel (in Scheiben geschnitten)
  • 1 Teelöffel mehl
  • 150 ml Rotwein
  • 1 Teelöffel grobkörniger Senf
  • 1 Esslöffel Worcestershire Sauce
  • 50 g Butter
  • 50 ml Milch

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Das Öl in einer großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Die Würstchen in das heiße Öl geben und für ca. 15 Minuten anbraten, bis sie von allen Seiten braun sind. Währenddessen schneiden Sie die Kartoffeln in gleichmäßige Stücke und anschließend in einen großen Topf mit kaltem Salzwasser legen. Das Wasser mit den Kartoffeln um Kochen bringen und köcheln lassen bis sie weich sind.

Schritt 2

Die Äpfel schneiden in Spalten schneiden. Schieben Sie die Würstchen an den Rand der Pfanne und fügen Sie die Apfelspalten hinzu. Braten Sie die Apfelspalten für ca. 2 Minuten auf jeder Seite an bis sie goldbraun sind. Entnehmen Sie die Apfelspalten wieder und lassen Sie sie auf Küchenpapier abtropfen. Geben Sie jetzt die Zwiebeln in die Pfanne und kochen Sie diese unter Rühren für 6-8 Minuten, bis sie weich sind. Rühren Sie nun langsam das Mehl ein und lassen Sie es für 1 Minute kochen. Nach und nach den Wein zugeben, anschließend den Senf und die Worcestershire-Sauce. Gießen Sie 120 ml heißem Wasser dazu und lassen Sie die Sauce für ein paar Minuten auf, um sie einzudicken. Geben Sie nun die Äpfel wieder in die Pfanne und schmecken Sie die Sauce mit Salz und Pfeffer ab.

Schritt 3

Die Kartoffeln abgießen. Anschließend geben Sie sie noch mal in den gleichen Topf zurück, stellen diesen nochmals für ca. 30 Sekunden auf die Kochplatte zurück, überschüssige Feuchtigkeit zu verdampfen. Zerstampfen Sie nun die Kartoffeln mit der Butter und Milch. Anschließend würzen.

Schritt 4

Verteilen Sie das Kartoffelpüree auf vier Tellern und legen Sie die Würstchen darauf. Geben Sie die Senfsauce und die Apfelspalten darüber. Zusammen mit den grünen Bohnen servieren.

Dieses Gericht steht und fällt mit dem verwendeten Rotwein. Dieser sollte nicht zu trocken sein, und kann gerne eine leicht fruchtige Note haben.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für schnelle Kartoffelecken

Wenn ihr diese würzigen Kartoffelecken (Potato Wedges) probiert habt, werdet ihr labbrige Pommes ab sofort links liegen lassen! EInfach und schnell in diesem Video erklärt.

 

 

Dieses Rezept kommentieren

bangers and mush Kartoffelpüree