Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leipziger Apfelkuchen

Von

Rezept bewerten 3.8/5 (43 Bewertung)

Zutaten

  • 200g Butter
  • 200g Zucker
  • 4 Eier
  • abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • 200g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver#6 grße Äpfel
  • 12 Tl Johannisbeergelee

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 20Min.
Koch-/Backzeit 45Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Butter und Zucker schaumig schlagen, abgeriebene Schale einer Zitrone, Salz dazugeben, danach die Eier unterheben.

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und alles verrühren und in die gefettete Form geben.

Die Äpfel halbieren und mit Johannisbeergelee füllen und die Äpfel mit Längsschnitten einschneiden.

Die Äpfel so in den Teig drücken, dass sie halb versenkt sind.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Mamas Apfeltorte Apfelkuchen