Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

einfache Schokokekse

Von

Rezept bewerten 2.8/5 (6 Bewertung)

Zutaten

  • 125g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 75g Staubzucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 250g Mehl
  • 15g Kakao
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Gals Marmelade

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 10Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Butter cremig rühren, Ei und Zucker dazu geben. Mehl, Kakao und Backpulver vermischen und mit den anderen zutaten zu einen teig kneten. Eine habe Stunde rasten lassen (Kühlschrank). Kekse nach belieben Ausstechen und bei 180C ca. 10 backen.

Schritt 2

Kekse mit Marmelade bestreichen und nach eigenen Wünschen verzieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Einfache Schokoladenkekse mit Puderzucker

Rezept für einfache Schokoladenkekse:

Zutaten:

  • 200 g dunkle Schokolade
  • 190 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 2 Eier
  • 60 g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 TL. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker zum Bestäuben

 

Zubereitung:

Die Schokolade mit der Butter zusammen im Wasserbad schmelzen. 

Eier und Zucker miteinander verrühren, die flüssige Schokolade hinzufügen und dann mit den restlichen Zutaten zu einem gleichmäßigen Teig verkneten. Den Teig für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen und dann aus dem Teig kleine Kugeln formen. Diese in Puderzucker wälzen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und dann im vorgeheizten Ofen bei 180 °C für 12 Minuten backen.

Dieses Rezept kommentieren

Erdnussbutter-Schoko-Kekse Nutella-Kekse