Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Zimtscones

Von

Ein kleiner Allrounder, denn diese Scones schmeckne einfach immer, ob zum Frühstück, am Nachmittag oder oder oder ;)

Das HeimGourmet Team

Scones sind ein absoluter Klassiker aus England. Sie schmecken super zu Marmelade aber auch salziger Butter. Eine tolle Alternative zu Plätzchen!

Rezept bewerten 4.9/5 (194 Bewertung)
Zimtscones 1 Foto

Zutaten

  • für 8 Scones:
  • Zutaten
  • 1 Tasse Saure Sahne, 3 TL Vanillezucker, 2 TL Backpulver, 4 Tassen Mehl, 50g Zucker, 2 TL Zimt, eine prose Salz, 225g Butter, 2 Eier und ein Ei mit 1 El Wasser verquilt
  • Und für die Glasur:
  • Zutaten
  • 50g Zucker, 1TL Vanillezucker und 5-6 TL Milch

Infos

Portionen 8
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zubereitung für die Scones
Zuerst mischt man die Saure Sahne und den Vanillezucker.

Schritt 2

Den Ofen wärmt man auf 180 Grad vor. Dann vermengt man Backpulver, Mehl, Zucker, Zimt, Butter und Salz. Danach gibt man die Mehlmischung und das Eigemisch zu der Sahnemischung. Nun formt man etwa acht gleich große keile und backt sie dann 12- 16 Minuten.
Zubereitung für die Glasur
Man mischt die beiden Zucker und gibt soviel Milch dazu, dass die Glasur schön zähflüssig ist.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Marmorkuchen Schlichte Scones