Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Push Up Cake Pops

Von

der neue Trend aus den USA in der Eigenkreation

Rezept bewerten 2.9/5 (6 Bewertung)

Zutaten

  • fertigen Biskuit
  • Zutaten für das Icing:
  • 1/2 Tasse (ca. 113 g) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 2 1/4 Tassen Puderzucker, gesiebt
  • 1 Prise Salz
  • 1/3 Tasse Schlagsahne
  • 1/2 TL Vanillenextrakt
  • ½ Tasse zerkleinerte Oreos

Infos

Portionen 12
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Push Up Cake Pops - Schritt 1

Butter, Puderzucker und 1 Prise Salz mixen bis es cremig ist.

Schritt 2

Push Up Cake Pops - Schritt 2

Schlagsahne und Vanille in einer anderen Schüssel mischen und schlagen, bis es steif ist.

Schritt 3

Push Up Cake Pops - Schritt 3

Zu der Butter-Zucker-Mischung geben und vermischen.

Schritt 4

Push Up Cake Pops - Schritt 4

Die Oreos zerkleinern.

Schritt 5

Push Up Cake Pops - Schritt 5

Gemahlene Oreos zur Creme hinzufügen...

Schritt 6

Push Up Cake Pops - Schritt 6

...und vermischen.

Schritt 7

Push Up Cake Pops - Schritt 7

Nun folgt das Schichten:
Erst den Biskuit...

Schritt 8

Push Up Cake Pops - Schritt 8

...dann die Creme im Wechsel...

Schritt 9

...fertig ist der Push Up Cake Pop!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Push Up Cake Pops Weihnachtsplätzchen