Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

6 überraschend leckere herzhafte Rezepte mit Kokosnuss, mjam!

Getty Images

Panierte Hühnchen-Kokossticks

Ihr braucht:

  • 250g Hühnerbrust
  • 1 Ei, aufgeschlagen und verquirlt
  • 3 EL Mehl
  • 60g Kokosnuss (geraspelt)
  • 60g Semmelbrösel oder Paniermehl
  • Salz und Pfeffer

So werden sie gemacht:

Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden und salzen und pfeffern. In einer Schüssel Paniermehl mit der geraspelten Kokosnuss vermischen. Die Hühnchenbruststreifen erst im Mehl, dann im Ei und schließlich in der Paniermehl-Kokosmischung wälzen. Reichlich Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die Sticks darin goldbraun anbraten.

Als Dip passt Mangochutney oder eine cremige Currysauce super dazu.


Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Wie öffne ich eine Kokosnuss?

Nein, es bedarf weder eine Säge noch eine Hacke um eine Kokosnuss zu öffnen! Chefkoch Damien zeigt euch einen ganz einfachen Trick mit dem ihr ohne großen Kraftaufwand an das Innere der Kokosnuss heran kommt!