?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Paprika-Pesto: schmackhaft und cremig mit der gewissen Würze!

Pasta: eine großartige, ewig währende Liebesgeschichte ... aber es ist wichtig immer wieder neuen, frischen Wind hinein zu bringen, findet ihr nicht auch? Das geht ganz einfach, und zwar mit einem originellen Pesto: unserem leckeren Paprika-Pesto. Es ist schmackhaft, bunt, hat ein starkes Aroma, ist dabei aber auch zart und ist somit der perfekte Begleiter zu deinen Nudeln, egal ob Spaghetti, Linguine oder Farfalle. 

©GettyImages-siims

Eine Himmliche pesto

Dieses würzige Pesto wird mit einigen Grundzutaten des klassischen Genoveser Pesto zubereitet. Der Hauptbestandteil davon allerdings, nämlich das Basilikum, wird dabei durch Paprika ersetzt. Verfeinert wird das Ganze mit Pinienkernen und Walnüssen. Die Konsistenz des Pesto ist auch perfekt, um es für Bruschetta zu verwenden und daraus einen Aperitif voller Geschmack zu zaubern. 

Zutaten für 8 Personen: 

  • 2 Paprika
  • 40 g Pinienkerne
  • 50 g Walnusskerne
  • 40 g Pecorino Käse
  • 40 g Parmesan
  • 4 Basilikumblätter
  • Salz
  •  Öl 

Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept mit Video für One Pot Pasta

Ein Topf, zehn Minuten Zeit, ein paar Zutaten, ein Teller und fertig! Dieses Rezept-Phänomen nennt sich One Pot Pasta und ist in den USA bereits der Hit schlechthin. Das schnelle Nudelgericht aus dem Topf nach Marta Stewart ist eine geniale Idee für die schnelle Küche.

Diesen Artikel kommentieren