Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Absolute No-Gos: Diese 5 Dinge lassen jede Frau ausflippen

,
HeimGourmet

Les 5 trucs qui nous agacent au resto quand on est une femme

 

Jeder liebt es essen zu gehen. Gerade wenn man selber viel zu Hause kocht ist es einfach mal schön sich um nichts kümmern zu müssen. Kein Tisch, der gedeckt werden muss und nichts, das anbrennen könnte. Essen gehen ist auch eine tolle Möglichkeit besondere Gerichte auszuprobieren, die man zu Hause nicht so häufig oder gar nicht kocht.

Aber wer kennt das nicht ... gerade als Frau bekommt man im Restaurant die absurdesten Sätze gesagt. Wir haben uns in der HeimGourmet-Redaktion unter den weiblichen Kollegen umgehört, was ihnen so absurdes widerfahren ist.

Ihr findet ihr die Top 5 der absurdesten Geschichten ;) Viel Spass beim Lesen und nicht alles zu ernst nehmen ... ;)

Die Karte ohne Preise

Le menu sans prix

Ja,  die Speisekarte ohne Preise gibt es noch. Auch wenn wir am liebsten in einer Welt leben würden, in der wir nicht auf das Geld achten müssen nervt uns diese Art von Speisekarten. Wir wollen sehen wie viel es wert ist, was wir da genießen.

 

Für die Dame einen leichten Wein?

Un vin léger Madame ?

Man bestellt sich ein herrliches Glas Rotwein und direkt empfiehlt der Kellner uns ein Glas leichten Rotwein, oder im schlimmsten Fall eine Weinschorle. Nein Danke,  auch Frauen mögen schwere Weine!

 

Einen Salat für die Dame?

Une salade Madame ?

Die männliche Begleitung bestellt einen Salat und einen Burger. Der Kellner kommt und stellt euch, als Frau, direkt den Salat vor die Nase. Nein, nicht jede Frau ist auf Diät. Das verdutzte Gesicht, wenn der Kellner erfährt, dass der Burger für die Frau ist, ist nur schwer zu toppen ;)

 

Die Rechnung

L’addition

Die Rechnung wird meistens direkt an den Mann gegeben. Aber was ist eigentlich wenn zwei Frauen im Restaurant sind? Meist wird die Rechnung dann der älteren der beiden Damen vorgelegt. Eine ungeschrieben Regel, die wir sehr witzig finden. Achtet mal darauf ;)

 

Wer zahlt?

Qui va payer ?

Die Dame legt ihre Kreditkarte auf die Rechnung und signalisiert so, dass sie zahlt.  Automatisch kommt der Kellner mit dem Kartenlesegerät und reicht es direkt dem Mann. Oder noch schlimmer: Der Kellner fragt ob sie tatsächlich alles zahlen wollen. JA, auch Frauen zahlen heutzutage Rechnungen!

 

Essen gehen als Frau ist nicht immer leicht ;)

Jeder liebt es essen zu gehen. Gerade wenn man selber viel zu Hause kocht ist es einfach mal schön sich um nichts kümmern zu müssen. Kein Tisch, der gedeckt werden muss und nichts, das anbrennen könnte. Essen gehen ist auch eine tolle Möglichkeit besondere Gerichte auszuprobieren, die man zu Hause nicht so häufig oder gar nicht kocht.

Aber wer kennt das nicht ... gerade als Frau bekommt man im Restaurant die absurdesten Sätze gesagt. Wir haben uns in der HeimGourmet-Redaktion unter den weiblichen Kollegen umgehört, was ihnen so absurdes widerfahren ist.

Ihr findet ihr die Top 5 der absurdesten Geschichten ;) Viel Spass beim Lesen und nicht alles zu ernst nehmen ... ;)


Diesen Artikel kommentieren