Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Wackelpuddingkuchen

Von

Zum Geburtstag immer ein HIT!

Rezept bewerten 4/5 (80 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Biskuitboden vom Bäcker oder selbst gemacht
  • 3 kleine Becher Magerjoghurt
  • 1 EL Zucker
  • 2 Pck Vanillezucker
  • 1 Pck ( 2 Beutel) Waldmeistergötterspeise( oder auch Himbeere)
  • 2 Becher Schlagsahne
  • Springform

Infos

Portionen 6
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Götterspeise mit nur 1/8 ltr Wasser aber sonst nach anleitung herstellen, und etwas abkühlen lassen. Den Joghurt mit Zucker verrühren und die Götterspeise drunter rühren. Sahne Steif schlangen und unterheben.

Schritt 2

Den Boden in die Springform legen, und die Masse darauf streichen. Mind. 3 Std. im Kühlschrank fest werden lassen.

Schritt 3

Für den Guss die Götterspeise mit 3/8 ltr Wasser herstellen, und abkühlen lassen.
Kurz vor dem Erkalten auf die Torte laufen lassen und wieder kaltstellen bis alle fest ist.

Schritt 4

Dekorieren nach belieben. Ich mache immer Sahnetupfen an den Rand und stecke eine Schokodeko hinein.

Wirklich lange kaltstellen, der Kuchen läuft gerne mal davon!!!!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Käsekuchen Puddingkuchen