Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Aska

Schwarz-weiß-Muffins mit Birne

Von Aska

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • Teig 1:
  • 200 gr Mehl
  • 70 gr Zucker
  • 2 Tl Backpulver
  • 30 gr Kokosraspel
  • 60 ml Milch
  • 100 ml Öl
  • 4 El Essig
  • 1/4 geriebene Birne
  • Teig 2:
  • 200 gr Mehl
  • 70 gr Zucker
  • 2 Tl Backpulver
  • 60 ml Milch
  • 100 ml Öl
  • 4 El Essig
  • 1/4 geriebene Banane
  • 2 El Kakao
  • 30 gr Schokoraspel
  • zartbitter

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Aus allen Zutaten 2 Teige machen.

Schritt 2

Diese mit einem Teelöffel in eine Muffinform geben. Erst den hellen Teig, dann den dunklen Teig. Der Teelöffel kann dabei gut voll sein. Es sollte halt in die Muffinform passen.

Schritt 3

Das Ganze wird dann bei 180 Grad für 20-25 Minuten gebacken.

Der Teig reichte bei mir für 24 Muffins.
Der Essig ersetzt die Eier. Man schmeckt ihn nicht raus! 1 EL Essig ersetzt hierbei 1 Ei.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Veggie-Burger zum Verlieben!

Diese leckeren und leichten Veggieburger sind nicht nur was für Vegetarier! Sie sind voller Nährstoffe und und eignen sich perfekt als leichtes Abendessen.  In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie ganz einfach zuhause zubereiten könnt. 

Dieses Rezept kommentieren

Exotische Karottensuppe mit Süßkartoffel und Kokos Reis-Gemüse-Bratlinge