Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rote Rübe Wunder

Von

Nicht zu süß, saftig, herrlich duftend und schmackhaft

Rezept bewerten 5/5 (1 Bewertung)

Zutaten

  • 130 g Butter
  • 350 g Mehl
  • Prise Salz
  • 450 g brauner Zucker
  • 75 g Kakao
  • 120g Bitterschokolade
  • 375 g Rote Rübe
  • 4 große Bio Eier

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Schokolade langsam im Wasserbad schmelzen.

Schritt 2

Die Roten Rüben kalt abwaschen, abtropfen lassen und dann pürieren.

Schritt 3

Die zimmerwarme Butter schaumig schlagen, nach und nach Zucker, Salz und Eier hinzufügen.

Schritt 4

Zuerst die Schokolade unterheben, dann das Mehl – Backpulver – Kakao Gemisch und zu guter Letzt das Rote Rüben Püree.

Schritt 5

Den Teig in eine geeignete, gebröselte Form füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 160° ca. eine Stunde lang backen.

Schritt 6

Auskühlen lassen und auf Wunsch mit Schokolade glasieren oder Zucker bestreuen und ... genießen !

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Köstliche Red-Velvet-Küchlein

So einfach könnt ihr sie zuhause zubereiten, ganz ohne künstliche Zusatzstoffe! 

Dieses Rezept kommentieren

Rote-Bete-Salat mit fruchtigem Himbeeressig Rote Bete Risotto