Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Haribo Torte

Von

Eine Torte für fröhliche Feste

Rezept bewerten 3/5 (2 Bewertung)
Haribo Torte 0 Foto

Zutaten

  • Rührteig:
  • 125g Butter
  • 100g Zucker
  • 1 Pck. Vanillin-Zucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 150g Mehl
  • 2 Eier
  • Füllung:
  • 500g Magerquark
  • 500ml Sahne
  • 75g Zucker
  • 2Pck. Sahnesteif
  • 1 Pck. Sofort Gelatine
  • 100g Haribo Gummibären

Infos

Portionen 10
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 30Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Zutaten für den Rührteig mischen, in eine Springform geben und ca. 30 Minuten bei 180° backen.
Ankühlen lassen.

Schritt 2

Den Quark mit dem Zucker und der Sofort- Gelatine verrühren. Sahne steifschlagen und mit dem Quark vermengen. Zum Schluss die Hälfte der Gummibären unter die Quarkmasse rühren.
Die Quarkmischung auf den abgekühlten Boden geben und mit den restlichen Gummibären verzieren.

Schritt 3

Vor dem Servieren ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Dieser Kuchen gelint immer.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Haribo Torte Haribo "Mile High" Torte