Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Peruanisches Hühnersüppchen

Von

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • Staudensellerie
  • Kürbis (1/4)
  • Hühnerschenkel (4)
  • Brokkoli
  • Möhren
  • Erbsen
  • Nudeln
  • Salz
  • Pfefferkörner
  • evtl. frischer Spinat und Basilikum

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Das Wasser mit den Pfefferkörnern und dem Staudensellerie kochen lassen. Kurz darauf den klein geschnittenen Kürbis hinzugeben und so lange kochen, bis sich dieser auflöst.

Schritt 2

Dann das Huhn hinzugeben und alles zusammen weiter kochen lassen, bis das Fleisch gar ist.

Schritt 3

Den Herd ausschalten und die Nudeln hinzugeben. Mit geschlossenem Deckel die Suppe ca. 10 Minuten stehen lassen, bis die Nudeln gar sind.

Schritt 4

Für eine Minestrone den zuvor zerkleinerten Spinat und das Basilikum hinzugeben. Beides vorher im Mixer mit Wasser zerkleinern, so dass eine grüne Sauce entsteht.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Hühnersuppe - Altbewährtes Kartoffel-Brokkoli - Auflauf