Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Wirsing-Curry

Von

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Teelöffel Pflanzenöl
  • 3 rote Paprika
  • 500 g Wirsing
  • 50 ml Kokosmiclch
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 1 Teelöffel Stärkemehl
  • Salz
  • Ingwerpulver
  • Currypulver
  • Koriander
  • Zitronensaft

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Zwiebel und Knoblauch in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und beides darin anbraten. Paprika und Wirsing in Streifen schneiden, zufügen und ca. 5 Minuten garen. Mit Kokosmilch und Brühe ablöschen, mit Stärkemehl andicken und ca. 20 Minuten garen. Mit Salz, Ingwerpulver, Currypulver und Koriander würzen, kurz ziehen lassen und mit Zitronensaft abschmecken.

Dazu Reis oder Brot.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Wirsing-Gemüse mit Hack - fruchtige Art Kohlrouladen