Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Cheese-Cake

Von

Rezept bewerten 4/5 (23 Bewertung)

Zutaten

  • für den Mürbeteig
  • 125 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Mehl
  • für die Käsemasse
  • 1 kg Frischkäse
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck Bourbon-Vanillezucker
  • 200 ml Kondensmilch
  • 4 Eier
  • 50 g Schokolade (70 % Kakaoanteil)
  • 50 g Sahne

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Für den Mürbeteig die Butter mit Zucker,Ei,Salz sowie dem Mehl rasch verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen,in Frischhaltefolie wickeln und ca.30 Min. kühlen. Backofen auf 160°C vorheizen. Den Mürbeteig in eine gefettete Springform drücken. Etwa 15 Min. backen.Den Kuchenboden aus den Ofen nehmen. Die Temperatur auf 125°C herunterschalten.
Für die Käsemasse den Frischkäse mit Zucker cremig rühren.Bourbon-Vanillezucker,sowie Kondensmilch zufügen und untermengen. Die Eier einzeln dazugeben und vorsichtig unterrühren.
Die Käsemasse auf den Mürbeteig verteilen und den Kuchen in die Fettpfanne des Ofens stellen. dann soviel kochendes Wasser in die Fettpfanne gießen,dass die Springform zu etwa einem Drittel in Wasser steht.
Den Kuchen im Ofen etwa 60 Min. backen.Aus dem Ofen nehmen und auf einen Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.
Schokolade in der heißen Sahne schmelzen. In eine Garnierspritze geben und den Kuchen mit Schokolinien verzieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für einen Riesen-Cookie aus einer Pfanne!

Einfach, schnell und sooo lecker, der Riesen-Cookie aus der Pfanne! Diesen Trend aus Amerika kann man ganz einfach nachmachen. Wir zeigen euch wie!

Dieses Rezept kommentieren

Käsekuchen Mars Bar Cheesecake