Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Nudelsalat auf italienisch

Von

Rezept bewerten 4.1/5 (15 Bewertung)
Nudelsalat auf italienisch 1 Foto

Zutaten

  • 250 g Penne oder andere Nudeln
  • 200 g Mozzarella
  • 100 g Tomate(n)
  • getrocknet
  • 150 g Parmaschinken
  • 50 g Pinienkerne
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • Salz und Pfeffer
  • 70 ml Olivenöl
  • extra virgin
  • 3 EL Balsamico
  • weiß oder dunkel je nach Geschmack
  • 1 TL Pesto
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Honig
  • Parmesan
  • frisch gerieben
  • Rucola

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Nudeln kochen und mit kaltem Wasser abschrecken.

Schritt 2

Die Pinienkerne in der Pfanne bei mittlerer Hitze ohne Fett leicht anbräunen.

Schritt 3

Rucola gut waschen, trocken schleudern und etwas kleiner schneiden.

Schritt 4

Die getrockneten Tomaten gut abtropfen lassen und wie den Mozzarella und den Parmaschinken klein schneiden. Alles in eine große Schüssel geben, salzen und pfeffern.

Schritt 5

Öl, Essig, klein gehackte oder gepresste Knoblauchzehe, Pesto, Senf und Honig miteinander vermischen und kurz vor dem Essen über den Salat geben.

Schritt 6

Alles noch einmal gut durchmischen und mit dem Parmesan garnieren

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Nudelauflauf italienisch mit Hähnchenbrustfilet Nudelsalat, italienische Art