Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Mannheimer Äpfel

Von

ich habe das als Schulkind in der Schule gekocht und seit dem liebe ich dieses Dessert.

Rezept bewerten 3.9/5 (57 Bewertung)

Zutaten

  • 4 Äpfel
  • 60g Zucker
  • etwas Wasser
  • Zimtrinde
  • 4 Nelken
  • Zitronensaft
  • 40g Butter
  • 3 Eier
  • 40g geriebene Mandeln
  • Vanillezucker

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 20Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Äpfel schälen und halbieren. Dann die Äpfel mit den Gewürzen und etwas Wasser (in etwa 1/8l) halb weich kochen.

Schritt 2

Einen Abtrieb aus Butter, Zucker, Dottern und Mandeln zubereiten. Den Eischnee vorsichtig unterheben. Die Äpfel in eine befettete Form schlichten und mit der Schaummasse bedecken. im Rohr bei 180C ca. 20 backen.

Schritt 3

Mit Staubzucker bestreuen und genießen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Mannheimer Äpfel Haferflocken-Apfelschnitten