Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Falafel

Von

Rezept bewerten 2.3/5 (59 Bewertung)

Zutaten

  • 350 g getrocknete Kichererbsen
  • 1-2 Möhren
  • 1 Zwiebel
  • Saft einer Zitrone
  • Mehl
  • Kreuzkümmel
  • Chili
  • Curry
  • Knoblauch
  • Salz
  • Petersilie
  • Olivenöl

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Kichererbsen 24 h einweichen lassen. Anschließend das Wasser abgießen und die Kichererbsen pürrieren.

Schritt 2

Die Möhre(n) und die Zwiebel fein raspeln und zu dem Kichererbsenpüree geben. Die gewünschte Menge Knoblauch fein hacken und mit dem Zitronensaft unter die Masse mischen. Je nach Konsistenz Mehl unterrühren, so dass die Masse formbar wird.

Schritt 3

Im Anschluss die Falafelmasse nach belieben mit Gewürzen und Kräutern verfeinern.

Schritt 4

Das Püree zu kleinen Bällchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Anschließend leicht mit Olivenöl bepinseln und ca. 20 Minuten bei 180 Grad backen.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Currysuppe mit Falafel Minzjoghurt