Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Marmorkuchen Leicht

Von

Rezept bewerten 4.1/5 (34 Bewertung)

Zutaten

  • 300 g Mehl
  • 1 Glas Milch
  • 1 Glas Apfelmus
  • 3 Ei(er)
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 EL Stevia - Pulver
  • 2 EL Kakaopulver

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Koch-/Backzeit 40Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Brennwert p. P.: keine Angabe
Alle Zutaten bis auf den Kakao in eine Rührschüssel geben und mit dem Rührgerät verrühren. Den Teig in zwei Teile teilen, einen Teil mit dem Kakaopulver verrühren.

Zuerst den hellen Teig in eine beschichtete oder mit Backpapier ausgekleidete Kastenform geben (25 cm), dann den dunklen Teig auf dem hellen Teig verteilen und mit einer Gabel spiralförmig durch die Teigschichten ziehen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Ober-/Unterhitze) ca. 40 - 45 Minuten backen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Zebrakuchen Marmorkuchen